Angebote zu "Arbeitnehmer" (84 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Rechtsanwalt als Arbeitnehmer
86,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Rechtsanwalt als Arbeitnehmer ab 86.5 € als pdf eBook: Auswirkungen der anwaltlichen Rechtsstellung als unabhängiges Organ der Rechtspflege auf Anstellungsverhältnis und Anstellungsvertrag. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
T ULLSTEIN 37694 Weigelt/H Was Chefs nic
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.06.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Die wichtigsten Fragen und Irrtümer rund ums Arbeitsrecht, Autor: Weigelt, Ulf/Hockling, Sabine, Verlag: Ullstein Verlag, Co-Verlag: Ullstein Buchverlage GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abmahnung // Anwalt // Arbeitgeber // Arbeitnehmer // Arbeitsrecht // Ausbeutung // Beruf // Berufsanfänger // Betriebsrat // Bewerbung // Bonus // Buch 2017 // Chef // chefin // Datenschutz // einstellen // Irrtümer // Job // Krankheit // Krankheitsbedingt // Kündigen // Kündigung // Mindestlohn // Neu 2017 // Neuerscheinung 2017 // Neuerscheinungen 2017 // Persönlichkeitsrechte // Rechtsanwalt // Rechtsirrtümer // Weihnachtsgeld, Produktform: Kartoniert, Umfang: 304 S., Seiten: 304, Format: 2.7 x 16.5 x 11.3 cm, Gewicht: 241 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Der Rechtsanwalt als Arbeitnehmer
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Rechtsanwalt als Arbeitnehmer ab 74 € als Taschenbuch: Auswirkungen der anwaltlichen Rechtsstellung als unabhängiges Organ der Rechtspflege auf Anstellungsverhältnis und Anstellungsvertrag. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Mindestlohn
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile:Für Nichtjuristen verständliche Sprache Fragestellungen und Antworten nach ersten Praxiserfahrungen Erstellt von einem erfahrenen ArbeitnehmervertreterZum Werk:Diese Broschüre aus der Reihe der "Arbeitshilfen für Betriebsräte" richtet sich an alle Betriebsratsgremien und einzelne Arbeitnehmer, die Fragen zum Mindestlohn haben.Es werden Fragen zur Berechnung des Mindestlohns, der Einbeziehungsmöglichkeit von Nebenleistungen, Umgehungstrategien ebenso behandelt wie Fragen nach den Anspruchsberechtigten. Ein eigenes Kapitel befasst sich mit der Kontrollmöglichkeit durch den Betriebsrat und mit der prozessualen Durchsetzung.Zielgruppe:Betriebsräte, Arbeitnehmer, Arbeitnehmer vertretende Anwälte, Gewerkschaften und VerbändeInformationen zum Autor:Tim Richter, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht. Der Autor berät und vertritt Arbeitnehmer und Betriebsräte mit Schwerpunkt im Individualarbeitsrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Mindestlohn
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile:Für Nichtjuristen verständliche Sprache Fragestellungen und Antworten nach ersten Praxiserfahrungen Erstellt von einem erfahrenen ArbeitnehmervertreterZum Werk:Diese Broschüre aus der Reihe der "Arbeitshilfen für Betriebsräte" richtet sich an alle Betriebsratsgremien und einzelne Arbeitnehmer, die Fragen zum Mindestlohn haben.Es werden Fragen zur Berechnung des Mindestlohns, der Einbeziehungsmöglichkeit von Nebenleistungen, Umgehungstrategien ebenso behandelt wie Fragen nach den Anspruchsberechtigten. Ein eigenes Kapitel befasst sich mit der Kontrollmöglichkeit durch den Betriebsrat und mit der prozessualen Durchsetzung.Zielgruppe:Betriebsräte, Arbeitnehmer, Arbeitnehmer vertretende Anwälte, Gewerkschaften und VerbändeInformationen zum Autor:Tim Richter, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht. Der Autor berät und vertritt Arbeitnehmer und Betriebsräte mit Schwerpunkt im Individualarbeitsrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Kündigungsschutzrecht
178,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der "HaKo" zum Kündigungsschutzrechtist das Markenzeichen in Anwalt- und Richterschaft. Erfahrene Arbeitsrechtler schreiben auf der Basis der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Die straffe Systematisierung gewährleistet den schnellen Zugriff auf praxisrelevante Probleme. Der interessenneutrale Kommentar eignet sich hervorragend für Praktiker auf Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite. Die 7. Auflage bringt den HaKo-KSchR auf den aktuellen Stand:Brexit-Steuerbegleitgesetz mit Auswirkungen auf die Kündigung von Risikoträgern im Bank- und FinanzwesenQualifizierungschancengesetz - Verkürzung der Beschäftigungsdauer mit Auswirkung auf Kündigungsfristen Neueste Rechtsprechung des BAG, der Instanzgerichte und des EuGH, z.B. die wichtigen aktuellen BAG-Urteile zum Kündigungsschutz bei Massenentlassungen (AirBerlin) und zur Befristung von Arbeitsverhältnissen mit rentennahen Arbeitnehmer/innenHerausragende Autorinnen und Autoren: Dr. Annett Böhm, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Dr. Frauke Denecke, Rechtsanwältin und Mediatorin, Burkhard Fabritius, MBA, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Inken Gallner, Vorsitzende Richterin am Bundesarbeitsgericht, Ministerialdirektorin a. D., Jan Gieseler, Rechtsanwalt und Mediator, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Strafrecht, Dr. Meike Kuckuk, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Dr. Hans-Jochem Mayer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Wilhelm Mestwerdt, Präsident des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen, Prof. Dr. Stefan Nägele, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Dr. Anja Nägele-Berkner, Richterin am Arbeitsgericht, Dr. Stephan Osnabrügge, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Sportrecht, Gerhard Pfeiffer, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg, Bernd Spengler, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Claudia Wemheuer, Richterin am Bundesarbeitsgericht, Ralf Zimmermann, Richter am Bundesarbeitsgericht

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Kündigungsschutzrecht
183,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der "HaKo" zum Kündigungsschutzrechtist das Markenzeichen in Anwalt- und Richterschaft. Erfahrene Arbeitsrechtler schreiben auf der Basis der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Die straffe Systematisierung gewährleistet den schnellen Zugriff auf praxisrelevante Probleme. Der interessenneutrale Kommentar eignet sich hervorragend für Praktiker auf Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite. Die 7. Auflage bringt den HaKo-KSchR auf den aktuellen Stand:Brexit-Steuerbegleitgesetz mit Auswirkungen auf die Kündigung von Risikoträgern im Bank- und FinanzwesenQualifizierungschancengesetz - Verkürzung der Beschäftigungsdauer mit Auswirkung auf Kündigungsfristen Neueste Rechtsprechung des BAG, der Instanzgerichte und des EuGH, z.B. die wichtigen aktuellen BAG-Urteile zum Kündigungsschutz bei Massenentlassungen (AirBerlin) und zur Befristung von Arbeitsverhältnissen mit rentennahen Arbeitnehmer/innenHerausragende Autorinnen und Autoren: Dr. Annett Böhm, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Dr. Frauke Denecke, Rechtsanwältin und Mediatorin, Burkhard Fabritius, MBA, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Inken Gallner, Vorsitzende Richterin am Bundesarbeitsgericht, Ministerialdirektorin a. D., Jan Gieseler, Rechtsanwalt und Mediator, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Strafrecht, Dr. Meike Kuckuk, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Dr. Hans-Jochem Mayer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Wilhelm Mestwerdt, Präsident des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen, Prof. Dr. Stefan Nägele, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Dr. Anja Nägele-Berkner, Richterin am Arbeitsgericht, Dr. Stephan Osnabrügge, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Sportrecht, Gerhard Pfeiffer, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg, Bernd Spengler, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Claudia Wemheuer, Richterin am Bundesarbeitsgericht, Ralf Zimmermann, Richter am Bundesarbeitsgericht

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Handbuch Betriebsvereinbarungen
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Betriebsvereinbarungen sind Verträge zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat, die verbindliche Normen für alle Arbeitnehmer eines Betriebes fest-schreiben. Üblicherweise zu klassischen Konfliktthemen wie Arbeitszeit, Urlaub oder Sonderzahlungen.Dazu kommen neue, aktuelle Themen:- Entgelttransparenz für gleiche Bezahlung von Männern und Frauen- Umsetzen von Gefährdungsbeurteilung- Gleichbehandlung von Leiharbeitnehmern und Stammarbeitnehmern- Beschäftigtendatenschutz nach BDSG-neu- Home-Office und mobile ArbeitDas Handbuch bietet eine praxisgerechte und verlässliche Hilfe für Betriebsräte. Alle Muster-Betriebsvereinbarungen stehen online zur Verfügung und lassen sich in Word einfach bearbeiten.Autoren:Dr. Michael Bachner, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner der Kanzlei Schwegler Rechtsanwälte, Frankfurt/MainMicha Heilmann, Rechtsanwalt, Leiter der Rechtsabteilung bei der Hauptverwaltung der Gewerkschaft NGG, Berlin

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Handbuch Betriebsvereinbarungen
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Betriebsvereinbarungen sind Verträge zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat, die verbindliche Normen für alle Arbeitnehmer eines Betriebes fest-schreiben. Üblicherweise zu klassischen Konfliktthemen wie Arbeitszeit, Urlaub oder Sonderzahlungen.Dazu kommen neue, aktuelle Themen:- Entgelttransparenz für gleiche Bezahlung von Männern und Frauen- Umsetzen von Gefährdungsbeurteilung- Gleichbehandlung von Leiharbeitnehmern und Stammarbeitnehmern- Beschäftigtendatenschutz nach BDSG-neu- Home-Office und mobile ArbeitDas Handbuch bietet eine praxisgerechte und verlässliche Hilfe für Betriebsräte. Alle Muster-Betriebsvereinbarungen stehen online zur Verfügung und lassen sich in Word einfach bearbeiten.Autoren:Dr. Michael Bachner, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner der Kanzlei Schwegler Rechtsanwälte, Frankfurt/MainMicha Heilmann, Rechtsanwalt, Leiter der Rechtsabteilung bei der Hauptverwaltung der Gewerkschaft NGG, Berlin

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot