Angebote zu "Berufshaftpflichtversicherung" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Diller:AVB-RSW, Kommentar
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.02.2017, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Berufshaftpflichtversicherung der Rechtsanwälte, Titelzusatz: Kommentar zu den Allgemeinen Versicherungsbedingungen, Auflage: 2. Auflage von 2017 // 2. Auflage, Autor: Diller, Martin, Verlag: Beck C. H. // C.H.Beck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Haftpflicht // Haftpflichtversicherung // Advokat // Jurist // Rechtsanwalt // Rechtsbeistand // Gesellschafts- // Handels // und Wettbewerbsrecht // allgemein, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 370, Reihe: Gelbe Erläuterungsbücher, Gewicht: 514 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Gräfe:Vermögensschaden-Haftpflichtversi
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.12.2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung, Titelzusatz: Die Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Notare, Auflage: 2. Auflage von 2013 // 2. völlig neu bearbeitete Auflage, Autor: Gräfe, Jürgen // Brügge, Michael, Verlag: Beck C. H. // C.H.Beck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Haftpflicht // Haftpflichtversicherung // Jurist // Notar // Advokat // Rechtsanwalt // Rechtsbeistand // Beratung // Steuerberatung // Steuerberater // Schaden // Schadensrecht // Schadensersatz // Handelsrecht // Unternehmensrecht // Wettbewerbsrecht // Wettbewerbssache // Gesellschafts- // Handels // und Wettbewerbsrecht // allgemein // Anwaltschaft // Anwälte // Zivilrecht // Privatrecht // für Notare und Notarfachangestellte // Deutschland // für deutsche Steuerberater und Steuerfachangestellte // berufliche Aus // und Fortbildung // Nachschlagewerke // Steuer // und Abgabenrecht, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 670, Gewicht: 1060 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Handbuch der Beraterhaftung
153,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue"Handbuch der Beraterhaftung" beinhaltet als erstes Werk eine umfassende Gesamtdarstellung aller haftungsrechtlichen Fragestellungen und Probleme bei Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern.Das sich in der alltäglichen Praxis mit diesen Fragen befassende Autorenteam erläutert neben den allgemeinen zivilrechtlichen Haftungstatbeständen die haftungsrechtlichen Besonderheiten für die einzelnen Berufsgruppen. In nur einem Band werden die grundsätzlichen Pflichten und Aufgaben der jeweiligen Berufsträger dargestellt, wobei die Darstellung strukturiert anhand der Voraussetzungen der Regressansprüche sowie deren jeweiliger Besonderheiten aufgebaut ist. Unter Berücksichtigung der neusten Rechtsprechung gibt das Handbuch die relevanten Antworten auf die alltäglichen Fragen zur Haftungsvermeidung sowie der Geltendmachung von Ansprüchen und deren Abwehr.Durch die damit verknüpften Ausführungen und Hinweise u.a. zur Wahl des sichersten Weges, beratungsgerechtem Verhalten, steuer- und steuerstrafrechtliche Haftungsrisiken zeigt sich, dass bei dem Handbuch vor allem die Bedürfnisse und Interessen der alltäglichen Beratungspraxis von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern im Vordergrund stehen.Weitere Rechtssicherheit geben die darüber hinausgehenden Erläuterungen zu den versicherungsrechtlichen Grundlagen und den jeweiligen Besonderheiten der einzelnen Berufshaftpflichtversicherungen. Abgerundet wird die Darstellung schließlich durch die Ausführungen zum Haftungsprozess, wo insbesondere die Fragen zur prozessualen Durchsetzung der Haftungsansprüche und Verjährung Berücksichtigung finden.Die wesentlichen Vorteile im Überblick:alle relevanten Haftungsfragen von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern in einem Handbuch, Ausführungen zur jeweiligen Berufshaftpflichtversicherung, praxisrelevante Hinweise zum Haftungsprozess und dessen Vermeidung, Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung. Rezensionen:"Das vorliegende Werk ...liefert erstmals eine Gesamtdarstellung der Beraterhaftung. Die Herausgeber haben mit 13 weiteren Autoren ganze Arbeit geleistet und ein exzellentes Buch vorgelegt. ... Das Buch ist eine klare Empfehlung für diejenigen, die sich mit der Beraterhaftung befassen. Es gehört jedenfalls in jede interprofessionelle Sozietät.... Es mag makaber klingen, aber: Man freut sich auf den nächsten Fall, um mit dem Buch arbeiten zu können."(Markus Hartung, Rechtsanwalt und Mediator sowie Direktor des Bucerius Center on the Legal Profession (CLP) an der Bucerius Law School in Hamburg, in: kanzleiforum.beck-shop.de)Herausgeber:Prof. Dr. Martin Henssler , Universität zu Köln; Prof. Dr. Markus Gehrlein , Richter am Bundesgerichtshof, Karlsruhe; Oliver Holzinger , Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, DüsseldorfAutoren:Stefan Bank , Rechtsanwalt, Frankfurt; Prof. Dr. Markus Gehrlein , Richter am Bundesgerichtshof, Karlsruhe; Prof. Dr.Martin Henssler , Universität zu Köln; Oliver Holzinger , Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, Düsseldorf; Stephan Kohlhaas , Gothaer, Köln; Dr. Semina Kossek , Rechtsanwältin, Remscheid; Ilse Lohmann , Richterin am Bundesgerichtshof, Karlsruhe; Rafael Meixner , Rechtsanwalt, Bonn; Prof. Dr. Christof Muthers , Forschungszentrum für Personal und Management, Köln; Gernot Schmalz-Brüggemann , Vorsitzender Richter am Landgericht Münster; Dr. Jörg Schothöfer , Rechtsanwalt, Steuerberater, Duisburg; Dr. Volker Schultz , Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Bundesgerichtshof, Karlsruhe; Norbert Tretter ,

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Handbuch der Beraterhaftung
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue"Handbuch der Beraterhaftung" beinhaltet als erstes Werk eine umfassende Gesamtdarstellung aller haftungsrechtlichen Fragestellungen und Probleme bei Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern.Das sich in der alltäglichen Praxis mit diesen Fragen befassende Autorenteam erläutert neben den allgemeinen zivilrechtlichen Haftungstatbeständen die haftungsrechtlichen Besonderheiten für die einzelnen Berufsgruppen. In nur einem Band werden die grundsätzlichen Pflichten und Aufgaben der jeweiligen Berufsträger dargestellt, wobei die Darstellung strukturiert anhand der Voraussetzungen der Regressansprüche sowie deren jeweiliger Besonderheiten aufgebaut ist. Unter Berücksichtigung der neusten Rechtsprechung gibt das Handbuch die relevanten Antworten auf die alltäglichen Fragen zur Haftungsvermeidung sowie der Geltendmachung von Ansprüchen und deren Abwehr.Durch die damit verknüpften Ausführungen und Hinweise u.a. zur Wahl des sichersten Weges, beratungsgerechtem Verhalten, steuer- und steuerstrafrechtliche Haftungsrisiken zeigt sich, dass bei dem Handbuch vor allem die Bedürfnisse und Interessen der alltäglichen Beratungspraxis von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern im Vordergrund stehen.Weitere Rechtssicherheit geben die darüber hinausgehenden Erläuterungen zu den versicherungsrechtlichen Grundlagen und den jeweiligen Besonderheiten der einzelnen Berufshaftpflichtversicherungen. Abgerundet wird die Darstellung schließlich durch die Ausführungen zum Haftungsprozess, wo insbesondere die Fragen zur prozessualen Durchsetzung der Haftungsansprüche und Verjährung Berücksichtigung finden.Die wesentlichen Vorteile im Überblick:alle relevanten Haftungsfragen von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern in einem Handbuch, Ausführungen zur jeweiligen Berufshaftpflichtversicherung, praxisrelevante Hinweise zum Haftungsprozess und dessen Vermeidung, Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung. Rezensionen:"Das vorliegende Werk ...liefert erstmals eine Gesamtdarstellung der Beraterhaftung. Die Herausgeber haben mit 13 weiteren Autoren ganze Arbeit geleistet und ein exzellentes Buch vorgelegt. ... Das Buch ist eine klare Empfehlung für diejenigen, die sich mit der Beraterhaftung befassen. Es gehört jedenfalls in jede interprofessionelle Sozietät.... Es mag makaber klingen, aber: Man freut sich auf den nächsten Fall, um mit dem Buch arbeiten zu können."(Markus Hartung, Rechtsanwalt und Mediator sowie Direktor des Bucerius Center on the Legal Profession (CLP) an der Bucerius Law School in Hamburg, in: kanzleiforum.beck-shop.de)Herausgeber:Prof. Dr. Martin Henssler , Universität zu Köln; Prof. Dr. Markus Gehrlein , Richter am Bundesgerichtshof, Karlsruhe; Oliver Holzinger , Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, DüsseldorfAutoren:Stefan Bank , Rechtsanwalt, Frankfurt; Prof. Dr. Markus Gehrlein , Richter am Bundesgerichtshof, Karlsruhe; Prof. Dr.Martin Henssler , Universität zu Köln; Oliver Holzinger , Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, Düsseldorf; Stephan Kohlhaas , Gothaer, Köln; Dr. Semina Kossek , Rechtsanwältin, Remscheid; Ilse Lohmann , Richterin am Bundesgerichtshof, Karlsruhe; Rafael Meixner , Rechtsanwalt, Bonn; Prof. Dr. Christof Muthers , Forschungszentrum für Personal und Management, Köln; Gernot Schmalz-Brüggemann , Vorsitzender Richter am Landgericht Münster; Dr. Jörg Schothöfer , Rechtsanwalt, Steuerberater, Duisburg; Dr. Volker Schultz , Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Bundesgerichtshof, Karlsruhe; Norbert Tretter ,

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Haftung des Rechtsanwalts
112,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtsanwälte unterliegen enormen Haftungsrisiken:Ein ehemaliger Berufungsrichter (mit 20-jähriger Berufserfahrung in Anwaltshaftungssachen) und ein Rechtsanwalt mit jahrzehntelanger Erfahrung als Berufungs- und Revisionsanwalt behandeln das Haftungs- und Versicherungsrecht der Anwälte. Das Werk befasst sich umfassend, systematisch vertieft und gleichwohl praxisbezogen mit den allgemeinen Haftungsvoraussetzungen und -folgen von Anwaltshaftungsfällen und widmet sich daneben der Berufshaftpflichtversicherung für Anwälte und Anwaltsnotare.Ein wesentlicher Schwerpunkt der Neuauflage besteht darin, – lexikalisch geordnet – konkrete einzelne Sach- und anwaltliche Tätigkeitsbereiche in den Blick zu nehmen und vielfältigste konkrete Regressfälle (z. B. im Arbeits-, Erb-, Familien-, Miet- und Verkehrsrecht sowie etwa im Bereich der Mediation oder in Wiedereinsetzungskonstellationen) darzustellen. Insoweit richtet sich die Neuauflage vor allem auch an den Kreis der Fachanwälte .Die einschlägige Rechtsprechung wird in dem Werk an den einschlägigen Stellen wörtlich zitiert und verarbeitet.Durch die den einzelnen Kapiteln vorangestellten Inhaltsübersichten, ein umfassendes Stichwortverzeichnis und verschiedene Querverweise im Fließtext kann sich der Benutzer schnell und verlässlich zurechtfinden.Das Praxishandbuch zur Haftung des Rechtsanwalts ist in seiner 9., gründlich und umfassend neubearbeiteten Auflage das aktuellste umfassende Spezialwerk zur anwaltlichen Berufshaftung und Haftpflichtversicherung auf dem Markt.Aus den Besprechungen der 8. Auflage:"Mein Fazit: Autoren und Verlag ist es gelungen, einen "Klassiker" erneut zu verbessern. Es bleibt bei der Empfehlung, das Werk nicht erst im Regressfall zur Hand zu nehmen. Da es sich um einen vorzüglichen Leitfaden für die anwaltliche Tätigkeit auf den verschiedensten Gebieten handelt, kann eine frühzeitige Lektüre entscheidend dazu beitragen, dass es gar nicht erst zu einem Haftungsfall kommt."Rechtsanwalt Dr. Winfried Born , Dortmund in NJW 2010, 3555

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Haftung des Rechtsanwalts
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtsanwälte unterliegen enormen Haftungsrisiken:Ein ehemaliger Berufungsrichter (mit 20-jähriger Berufserfahrung in Anwaltshaftungssachen) und ein Rechtsanwalt mit jahrzehntelanger Erfahrung als Berufungs- und Revisionsanwalt behandeln das Haftungs- und Versicherungsrecht der Anwälte. Das Werk befasst sich umfassend, systematisch vertieft und gleichwohl praxisbezogen mit den allgemeinen Haftungsvoraussetzungen und -folgen von Anwaltshaftungsfällen und widmet sich daneben der Berufshaftpflichtversicherung für Anwälte und Anwaltsnotare.Ein wesentlicher Schwerpunkt der Neuauflage besteht darin, – lexikalisch geordnet – konkrete einzelne Sach- und anwaltliche Tätigkeitsbereiche in den Blick zu nehmen und vielfältigste konkrete Regressfälle (z. B. im Arbeits-, Erb-, Familien-, Miet- und Verkehrsrecht sowie etwa im Bereich der Mediation oder in Wiedereinsetzungskonstellationen) darzustellen. Insoweit richtet sich die Neuauflage vor allem auch an den Kreis der Fachanwälte .Die einschlägige Rechtsprechung wird in dem Werk an den einschlägigen Stellen wörtlich zitiert und verarbeitet.Durch die den einzelnen Kapiteln vorangestellten Inhaltsübersichten, ein umfassendes Stichwortverzeichnis und verschiedene Querverweise im Fließtext kann sich der Benutzer schnell und verlässlich zurechtfinden.Das Praxishandbuch zur Haftung des Rechtsanwalts ist in seiner 9., gründlich und umfassend neubearbeiteten Auflage das aktuellste umfassende Spezialwerk zur anwaltlichen Berufshaftung und Haftpflichtversicherung auf dem Markt.Aus den Besprechungen der 8. Auflage:"Mein Fazit: Autoren und Verlag ist es gelungen, einen "Klassiker" erneut zu verbessern. Es bleibt bei der Empfehlung, das Werk nicht erst im Regressfall zur Hand zu nehmen. Da es sich um einen vorzüglichen Leitfaden für die anwaltliche Tätigkeit auf den verschiedensten Gebieten handelt, kann eine frühzeitige Lektüre entscheidend dazu beitragen, dass es gar nicht erst zu einem Haftungsfall kommt."Rechtsanwalt Dr. Winfried Born , Dortmund in NJW 2010, 3555

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Haftungsrecht für Pflegeberufe
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Problemstellungen der zivil- und strafrechtlichen Haftung sind für Pflegepersonen in der stationären und ambulanten Pflege von zunehmender Bedeutung. Dieser Leitfaden thematisiert sämtliche Aspekte rund um das Haftungsrecht: - Überblick über das Haftungssystem - organisierter Kontext als haftungsrechtliche Voraussetzung - haftungsrechtliche Rechtsquellen - straf- und zivilrechtliche Haftung - Haftung der Pflegeperson als Arbeitnehmer - arbeitsvertragliche Haftung des Arbeitgebers - Haftung und Arbeitsschutz - Haftung für den Einsatz medizinisch-technischer Geräte - Rettungsdienst - haftungsrechtliche Einzelprobleme in der ambulanten Pflege - Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung - Staatshaftung u.v.m. Der Autor: Heinz Strässner, Rechtsanwalt, langjährige Beschäftigung mit Krankenhaus- und Pflegerecht, seit 1980 Lehraufträge in der Fort- und Weiterbildung von Pflegenden bei verschiedenen Fortbildungsträgern im gesamten deutschen Raum. Zielgruppen: Berufstätige Pflegepersonen in der stationären und ambulanten Pflege, v.a. Personen in leitender und lehrender Position, Teilnehmer und Dozenten in Weiterbildungslehrgängen sowie im Bereich der Hochschulstudiengänge.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Gräfe, J: Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung
207,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dienstleister leben gefährlich! Die Zahl der Dienstleister auf beratendem, gutachterlichem oder verwaltendem Gebiet nimmt ständig zu. Falsches oder unterlassenes Verhalten kann zu Schadensersatzansprüchen des Kunden wegen Vermögensschadens wie entgangener Vorteile oder finanzieller Nachteile führen. Hier greift die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung ein. Das systematisch aufgebaute Werk erläutert präzise die wesentlichen Aspekte der Berufshaftpflichtversicherung der Steuerberater und Steuerbevollmächtigten, der Rechtsanwälte und der Notare sowie der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer. Inhalt - Grundlagen und Gegenstand der Versicherung - Zeitliche Begrenzung und Umfang des Versicherungsschutzes - Deckungseinschränkungen und Risikoausschlüsse - Obliegenheiten des Versicherungsnehmers - Verjährung - Haftpflichtprozess und Deckungsprozess Vorteile auf einen Blick - auf neuestem Stand, einschliesslich VVG-Reform - einziger Kommentar zum Thema Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt alle Besonderheiten des neuen VVG, insbesondere - Direktanspruch des Geschädigten gegen den Versicherer ( 115 VVG), - neues Verjährungsrecht. Eingearbeitet sind ferner wichtige Entscheidungen, u.a. zur Berufstätigkeit des Versicherten und zu Risikoausschlüssen (Pflichtverletzungen; Geschäftsführendentätigkeit). Zu den Autoren Dr. Jürgen Gräfe, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht in Remagen, kann auf langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der Versicherungswirtschaft zurückblicken. Michael Brügge, Rechtsanwalt in Neuss, betreibt eine auf Privatversicherungsrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Notare, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater als Versicherungsnehmer; ferner für Rechtsanwälte als anwaltliche Vertreter der betroffenen Parteien und für Richter, für Versicherungsunternehmen und -makler sowie deren Mitarbeiter.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Haftung des Rechtsanwalts
157,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Rechtsanwälte unterliegen enormen Haftungsrisiken: Ein ehemaliger Berufungsrichter (mit 20-jähriger Berufserfahrung in Anwaltshaftungssachen) und ein Rechtsanwalt mit jahrzehntelanger Erfahrung als Berufungs- und Revisionsanwalt behandeln das Haftungs- und Versicherungsrecht der Anwälte. Das Werk befasst sich umfassend, systematisch vertieft und gleichwohl praxisbezogen mit den allgemeinen Haftungsvoraussetzungen und -folgen von Anwaltshaftungsfällen und widmet sich daneben der Berufshaftpflichtversicherung für Anwälte und Anwaltsnotare. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Neuauflage besteht darin, – lexikalisch geordnet – konkrete einzelne Sach- und anwaltliche Tätigkeitsbereiche in den Blick zu nehmen und vielfältigste konkrete Regressfälle (z. B. im Arbeits-, Erb-, Familien-, Miet- und Verkehrsrecht sowie etwa im Bereich der Mediation oder in Wiedereinsetzungskonstellationen) darzustellen. Insoweit richtet sich die Neuauflage vor allem auch an den Kreis der Fachanwälte. Die einschlägige Rechtsprechung wird in dem Werk an den einschlägigen Stellen wörtlich zitiert und verarbeitet. Durch die den einzelnen Kapiteln vorangestellten Inhaltsübersichten, ein umfassendes Stichwortverzeichnis und verschiedene Querverweise im Fliesstext kann sich der Benutzer schnell und verlässlich zurechtfinden. Das Praxishandbuch zur Haftung des Rechtsanwalts ist in seiner 9., gründlich und umfassend neubearbeiteten Auflage das aktuellste umfassende Spezialwerk zur anwaltlichen Berufshaftung und Haftpflichtversicherung auf dem Markt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot