Angebote zu "Philipp" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Marktplatz Museum
28,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Museen verkaufen Kunstwerke aus ihrer Sammlung: Ein Schreckensszenario?Zwar steigt die Zahl der Ausstellungsbesucher seit Jahren, dies darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Museen mit schwindenden Etats zu kämpfen haben. Der Museums-Ehrenkodex hat die Veräußerung von Museumsgut bisher verboten, doch die Frage stellt sich sowohl für Verantwortliche als auch für Politiker immer öfter: Sollen Museen Kunst verkaufen dürfen? Und damit: Wird durch den Verkauf von Kunst unersetzliches Kulturgut weggegeben? Oder ermöglicht der Verkauf von einzelnen Kunstwerken den Institutionen, wertvolles Kulturgut für künftige Generationen zu bewahren und die eigentlichen Aufgaben eines Museums – das Sammeln, Bewahren und Erforschen von Kunst – zu gewährleisten?In dem von Dirk Boll herausgegebenen Sammelband werden die entscheidenden Gesichtspunkte dieser Diskussion von maßgeblichen Protagonisten aus Theorie und Praxis zusammengeführt.Mit Beiträgen von Christoph Becker (Kunsthaus Zürich), Bernhard Mendes Bürgi (Kunstmuseum Basel), Christina Weiss (Staatsministerin für Kultur a. D.), Matthias Mühling (Lenbachhaus München), Franz Pichorner (Kunsthistorisches Museum Wien), Beatrix Ruf (Direktorin und Kuratorin Kunsthalle, Zürich), Dorothea Strauss (Direktorin Haus Konstruktiv, Zürich), Hans Ulrich Obrist (Co-Direktor Serpentine Gallery, Kurator), Peter Raue (Rechtsanwalt, Berlin, Vorstand im Vereins der Freunde der Nationalgalerie), Alexander Jolles (Rechtsanwalt, Zürich), Michael Kilian (Universität Halle/S.), Rudolf Krilyszyn (Rechtsanwalt, Wien), Philipp Demandt (Kulturstiftung der Länder, Berlin), Brigitte Ulmer (Kunsthistorikerin und Historikerin)

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Patentrechtskommentar (PatR)
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile- Umfassend- International ausgerichtet- Darstellung durch Angehörige aller patentrechtlich relevanten BerufeZum WerkDie Besonderheit des Werkes besteht darin, dass es das gesamte Patent- und Gebrauchsmusterrecht abbildet, also neben dem deutschen PatG und GebrMG vor allem den Patentzusammenarbeitsvertrag (PCT) und das Europäische Patentübereinkommen (EPÜ), letzteres ohne die internen institutionellen Vorschriften. Auch angrenzende Sondermaterien wie das Patentanwaltsrecht, das Arbeitnehmererfindungs- und Sortenschutzrecht sowie auf europäischer Ebene das Recht der ergänzenden Schutzzertifikate werden mitbehandelt.An Qualität und Praxisnähe der Darstellungen wurden hohe Anforderungen gestellt. So bietet z.B. die Vorbemerkung zu den139 ff. PatG eine Einführung zum Patentverletzungsverfahren, deren Gründlichkeit und Niveau dem einer eigenen Monographie entsprechen.Zur NeuauflageMit dieser Neubearbeitung wird die Tradition des Patentrechtskommentars fortgesetzt, der von Georg Klauer begründet und später von Philipp Möhring herausgegeben wurde.Es handelt sich um eine vollständige Neubearbeitung, die an die Vorauflage in vorwiegend konzeptioneller Hinsicht und in manchen Grundgedanken anknüpft.HerausgeberProf. Dr. Theo Bodewig, Humboldt-Universität Berlin, Prof. Dr. Uwe Fitzner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Patentanwalt, Europ. Trademark and Design Attorney in Ratingen, und Raimund Lutz, Präsident des Bundespatentgerichts, München.Dem Autorenteam aus deutschen und schweizerischen Juristen gehören Rechts- und Patentanwälte ebenso an wie Beamte des DPMA und des EPA, Richter, Hochschullehrer und andere Wissenschaftler.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Patentanwälte und Patentanwaltskandidaten, patentamtliche Prüfer, Richter, Erfinder, Rechts- und Patentabteilungen von Wirtschaftsunternehmen, Wissenschaftler.Die Vorauflage erschien in 2 Bänden unter "Klauer, Patentrechtskommentar".

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Vorstandsrecht
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kölner Formularbuch zum Grundstücksrecht erscheint nun bereits in der 2. Auflage und wurde umfassend aktualisiert und auf den neusten Stand der Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur gebracht. Im Zentrum der Betrachtung steht naturgemäß der Immobilienerwerb in seinen vielfältigen Erscheinungsformen. Vom (vermeintlich) einfachen Kaufvertrag – einschließlich des Vertrags über unvermessene Teilflächen oder des sog. Mietkaufs – über die Schenkung, den Bauträgervertrag bis hin zu den Sonderformen des Immobilienerewerbs wie (Zwangs-)versteigerung, Insolvenz u.v.m. Neben bewährten Lösungsmöglichkeiten und Hinweisen weisen die Verfasser stehts auch alterantive Gestaltungsmöglichkeiten auf und beschreiten neue Wege. In die 2. Auflage eingearbeitet wurden u.a.: - Die mit dem GNotKG verbundenen Änderungen - Die mit der Mietrechtsnovelle verbundenen Änderungen - Die EnergieeinsparVO - Das DatenbankgrundbuchG - Die BauGB-Novelle 2013 Die zahlreichen Muster und Formulierungsvorschläge werden sowohl als Download als auch als CD-ROM zur Verfügung gestellt. Herausgeber: Notar Dr. Jörn Heinemann, LL.M., Neumarkt i.d.OPf. Autoren: Notar Dr. Christian Fackelmann, Bad Staffelstein, Notar Dr. Sebastian Franck, LL.M. (Cape Town), Lauingen, Notar Dr. Jörn Heinemann, LL.M., Neumarkt i.d.OPf., Notar Bertrand Koller, Prien am Chiemsee, Notar Prof. Dr. Alexander Krafka, Landsberg, Notar Florian Kroier, Lichtenfels, Notar Dr. Philipp Lederer, LL.M. (London), Gerolzhofen, Notar Dr. Klaus Macht, Ingolstadt, Notar Dr. Jens Neie, Würzburg, Notar Ralf Rebhan, Uffenheim, Notar Dr. Adolf Reul, München, Notar Dr. Leontin Schulte-Thoma, Köln, Notar Dr. Dr. Bernhard Seeger, Neumarkt i.d.OPf., Notar Dr. Dieter Stöhr, Kerpen, Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. Thomas Tegen, Ahrensburg, Notar Ulrich Temme, Düsseldorf, Notar Dr. Georg Wochner, Köln Das sagt die Fachpresse: „Das Kölner Formularbuch Grundstücksrecht überzeugt als erschöpfendes Nachschlagewerk, das dem Vertragsgestalter häufig neue Denkanreize und auch bei ‘exotischeren’ Fragen Antwort bietet.“ Notarassessor Dr. Florian Mächtel, München, DNotZ 2013, S. 960, 961

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Umwandlungsrecht
198,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die rechtliche Begleitung von Umwandlungen stellt höchste Ansprüche an die Rechtsberatung. Von der Planung über die Durchführung und Beurkundung bis hin zur Anmeldung beim Registergericht erfordern Verschmelzung, Spaltung, Formwechsel oder Vermögensübertragung, sowohl die juristische, als auch die steuerliche und bilanzielle Seite in allen Phasen des Vorhabens im Blick zu behalten. Streitigkeiten im Rahmen eines verschmelzungsrechtlichen Squeeze-Out führen außerdem zu verfahrensrechtlichen Fragen.Mit dem Kommentar erhalten Sie ein hervorragendes Arbeitsmittel für die Entwicklung tragfähiger Konzepte in allen Phasen eines Vorhabens. Die besonderen Vorteile:Der Kommentar mit dem Blick für das Ganze: UmwG, UmwStG und SpruchG vernetzt in einem Banddie wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig stark praxisorientierte Kommentierung führt schnell zu LösungenKostenhinweise erleichtern die Ermittlung der Kosten bei Notar und Registergericht und weisen auf kostengünstige Vorgehensweisen hinBeratungshinweise und Prüfungsschemata helfen, in der Praxis häufig vorkommende Probleme rechtzeitig zu erkennen und zu vermeidenFormulierungshilfen für Gesellschafterbeschlüsse oder Registeranmeldungen helfen bei der Umsetzung in der täglichen Praxis. Topaktuell:Grundlegend überarbeitet - alle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung detailliert ausgewertet und berücksichtigtUmfassender Nachweis der Ansicht der Finanzverwaltung2. Finanzmarktnovellierungsgesetz und Gesetz zum Bürokratieabbau und zur Förderung der Transparenz bei Genossenschaften berücksichtigtDr. Markus Althoff, Rechtsanwalt und Syndikusrechtsanwalt, Ahrensburg/Nürnberg Dr. Bodo Bender, Rechtsanwalt, Frankfurt/Main Dr. Lars Böttcher, Rechtsanwalt, Gotha Dr. Andreas Bürger, Notar, Köln Dr. Michael Burg, Rechtsanwalt, Köln Henning Fischer, Rechtsanwalt, Oftersheim Dr. Martina Geiser, Rechtsanwältin, Düsseldorf Dr. Marcus Geschwandtner, Rechtsanwalt, Bonn Dr. Martin Gimnich, LL.M., Rechtsanwalt, Köln Dr. Christoph Götz, Dipl.-Kfm., Steuerberater, München Sebastian Goslar, Rechtsanwalt, Düsseldorf Dr. Oliver Habighorst, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Steuerrecht, Frankfurt/Main Dr. Alexander Höhn, Dipl.-Kfm., Steuerberater, München Roland Hummel, LL.M., Rechtsanwalt und Steuerberater, München Dr. Philipp Jaspers, M.A., Dipl.-Vw., Rechtsanwalt, Frankfurt/Main Dr. Gunbritt Kammerer-Galahn, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Versicherungsrecht, Düsseldorf Prof. Dr. Detlef Kleindiek, Universität Bielefeld Dr. Gunnar Knorr, Rechtsanwalt und Steuerberater, Köln Nikolaj Kubik, Rechtsanwalt, Notar und Steuerberater, Frankfurt/Main Herbert Meier, Dipl.-Kfm., Steuerberater, Ingolstadt Patrick Narr, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Hamburg Prof. Dr. Peter N. Posch, TU Dortmund Hendrik Röger, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hamburg Dr. Uwe Scholz, Rechtsanwalt und Steuerberater, Bonn Jörg Schrade, Steuerberater, München Dr. Dr. Christian Schulte, M.A., Richter am Amtsgericht, Berlin Markus Sellmann, Dipl.-Kfm., Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Köln Dr. Astrid Wagner, Rechtsanwältin, Münster Dr. Gerhard Widmayer, Dipl.-Kfm., Steuerberater, München Prof. Dr. Hans-Ulrich Wilsing, Rechtsanwalt, Düsseldorf

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Nahe dem wilden Herzen
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein fulminantes Debüt, frisch und wahrhaftig!" (Felix Philipp Ingold, Neue Zürcher Zeitung)1943: Das Romandebüt einer Dreiundzwanzigjährigen ist die literarische Sensation zum ersten Mal wagt es eine brasilianische Schriftstellerin, das komplexe Innenleben ihrer Heldin offenzulegen und die konventionellen Gesellschaftsmuster zu hinterfragen. Selbstbewusst bezieht sie sich auf Joyce und fügt der Moderne ihre ganz eigene weibliche Stimme hinzu. In "Nahe dem wilden Herzen" konzentriert sich Clarice Lispector auf die Reflexionen ihrer Heldin Joana und dringt in die Tiefen ihrer Gefühlswelt vor. Das Lebensumfeld der jungen Frau blitzt darin nur gelegentlich auf: Da ist der frühe Tod des Vaters, die unglückliche Kindheit bei der Tante, die Einsamkeit im Internat, die am gegenseitigen Betrug scheiternde Ehe mit dem Rechtsanwalt Otávio. Auch wenn sie Isolation dafür in Kauf nehmen muss, beschreitet Joana gegen innere und äußere Widerstände unbeirrbar ihren Weg zu ihrem eigenen inneren Reichtum, ihrem "wilden Herzen".

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Europäische Datenschutzgrundverordnung
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Datenschutzgrundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetzgelten ab dem 25.5.2018. Alle mit Datenschutzrecht befassten Unternehmen, Aufsichtsbehörden, die Rechtsanwaltschaft wie die Gerichte müssen sich argumentativ mit den Neuregelungen auseinandersetzen. Die 2. Auflage des Handkommentars zur Datenschutzgrundverordnungermöglicht eine gezielte Auseinandersetzung mit dem neuen Rechtsrahmen. Die Neuauflage zeigt auf, wo die Praxisprobleme liegen, wann welche Regelungen gelten. Besonderen Schwerpunkt legt der Kommentar auf die Bereiche:Verhältnis der DSGVO zum neuen BDSGAnwendungsbereich der DatenschutzgrundverordnungRecht auf VergessenwerdenEinwilligungs-Erlaubnisfragen rund um die personenbezogene Datenverarbeitung in und durch UnternehmenArbeitnehmerdatenschutzRechtschutzmöglichkeiten Besonders hilfreich Die ausführliche Einleitung vermittelt auf einen Blick grundlegendes Orientierungswissen über den neuen Rechtsrahmen und die Abgrenzungsfragen zum neuen BDSG. Herausgeber und Autoren: Linda Bienemann, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M., Universität Wien Dr. Holger Greve, Oberregierungsrat, z.Zt. Wiss. Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht, Karlsruhe Prof. Dr. Marcus Helfrich, Rechtsanwalt, FOM Hochschule München Prof. Dr. Ansgar Hense, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Albert Ingold, Johannes Gutenberg-Universität Mainz Dr. David Kampert, Richter, VG Gelsenkirchen PD Dr. Bernhard Kreße, LL.M., MaÎtre en droit, Technische Universität Dortmund Dr. Reto Mantz, Dipl.-Inf., RiLG, LG Frankfurt a.M. Dr. Enrico Peuker, Akad. Rat a.Z., Humboldt-Universität zu Berlin Prof. Dr. Andreas Popp, M.A., Universität Konstanz Prof. Dr. Nicolas Raschauer, Universität Liechtenstein Bartholomäus Regenhardt, LL.B., Westfälische Wilhelms-Universität Münster Prof. Dr. Philipp Reimer, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Bettina Schöndorf-Haubold, Universität Gießen Sabine Schwendemann, Rechtsanwältin, Tübingen Prof. Dr. Louisa Specht, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Gernot Sydow, M.A., Westfälische Wilhelms-Universität Münster Dr. Jens Tiedemann, RiArbG, ArbG Köln Prof. Dr. Emanuel V. Towfigh, EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Wiesbaden, Research Affiliate am Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern Jacob Ulrich, M.A., EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Wiesbaden Maria Wilhelm, Referentin, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg Dr. Wolfgang Ziebarth, Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit, Stadt Mannheim.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Stahlgewitter - Welt in Flammen: Omaha-Beach
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Spurensuche während der Invasion 1944.Frankfurt 1983. Der Rechtsanwalt Philipp Thaler erbt überraschend von einer unbekannten Tante ein Hotel in der Normandie. Vor Ort versucht Thaler, die Hintergründe dieser mysteriösen Erbschaft herauszufinden. Seine Nachforschungen führen ihn zurück ins Jahr 1944. Während der Landung der Alliierten in der Normandie spielten sich Dinge ab, die nicht nur Thalers bisheriges Leben, sondern auch seine Zukunft komplett auf den Kopf stellen.Der AutorMartin Schempp schreibt und verlegt seit 20 Jahren Bücher. Davor war er als Redakteur bei Zeitschriftenverlagen tätig. Seine große Leidenschaft ist seit Jugendzeiten die Militärgeschichte. Und so verbringt er noch heute einen Großteil seiner Freizeit auf den ehemaligen Schlachtfeldern des Zweiten Weltkriegs. Martin Schempp wohnt mit seiner Frau in Euskirchen bei Köln.Im Unitall Verlag sind von Martin Schempp bereits Romane zu einem alternativen Verlauf der Invasion in der Normandie und der Operation Zitadelle erschienen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Rette sich wer kann vor dieser 'Bankenrettung'
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wolfgang Philipp, geboren 1933, war nach Abschluss seines juristischen Assessorexamens ab 1960 zunächst als Syndikus der Dresdner Bank, später in zwei anderen Großunternehmen der Wirtschaft tätig. Seit Ende 1976 arbeitet er als freiberuflicher Rechtsanwalt in Mannheim. Seine Hauptarbeitsgebiete sind das Gesellschaftsrecht und das Bankrecht. Auf dieser Basis stieß er auf das in der Öffentlichkeit so gut wie unbekannte "Sanierungs- und Abwicklungsgesetz (SAG)". Er hält dieses "Bankenrettungsgesetz" für einen Eingriff, der die Liquidität und das Vermögen vieler Bankkunden gefährdet. Die Erläuterung des "Bankenrettungsgesetz" hält er für dringend geboten.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Kölner Formularbuch Grundstücksrecht
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kölner Formularbuch zum Grundstücksrecht erscheint nun bereits in der 2. Auflage und wurde umfassend aktualisiert und auf den neusten Stand der Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur gebracht. Im Zentrum der Betrachtung steht naturgemäß der Immobilienerwerb in seinen vielfältigen Erscheinungsformen. Vom (vermeintlich) einfachen Kaufvertrag – einschließlich des Vertrags über unvermessene Teilflächen oder des sog. Mietkaufs – über die Schenkung, den Bauträgervertrag bis hin zu den Sonderformen des Immobilienerewerbs wie (Zwangs-)versteigerung, Insolvenz u.v.m. Neben bewährten Lösungsmöglichkeiten und Hinweisen weisen die Verfasser stehts auch alterantive Gestaltungsmöglichkeiten auf und beschreiten neue Wege. In die 2. Auflage eingearbeitet wurden u.a.: - Die mit dem GNotKG verbundenen Änderungen - Die mit der Mietrechtsnovelle verbundenen Änderungen - Die EnergieeinsparVO - Das DatenbankgrundbuchG - Die BauGB-Novelle 2013 Die zahlreichen Muster und Formulierungsvorschläge werden sowohl als Download als auch als CD-ROM zur Verfügung gestellt. Herausgeber: Notar Dr. Jörn Heinemann, LL.M., Neumarkt i.d.OPf. Autoren: Notar Dr. Christian Fackelmann, Bad Staffelstein, Notar Dr. Sebastian Franck, LL.M. (Cape Town), Lauingen, Notar Dr. Jörn Heinemann, LL.M., Neumarkt i.d.OPf., Notar Bertrand Koller, Prien am Chiemsee, Notar Prof. Dr. Alexander Krafka, Landsberg, Notar Florian Kroier, Lichtenfels, Notar Dr. Philipp Lederer, LL.M. (London), Gerolzhofen, Notar Dr. Klaus Macht, Ingolstadt, Notar Dr. Jens Neie, Würzburg, Notar Ralf Rebhan, Uffenheim, Notar Dr. Adolf Reul, München, Notar Dr. Leontin Schulte-Thoma, Köln, Notar Dr. Dr. Bernhard Seeger, Neumarkt i.d.OPf., Notar Dr. Dieter Stöhr, Kerpen, Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. Thomas Tegen, Ahrensburg, Notar Ulrich Temme, Düsseldorf, Notar Dr. Georg Wochner, Köln Das sagt die Fachpresse: „Das Kölner Formularbuch Grundstücksrecht überzeugt als erschöpfendes Nachschlagewerk, das dem Vertragsgestalter häufig neue Denkanreize und auch bei ‘exotischeren’ Fragen Antwort bietet.“ Notarassessor Dr. Florian Mächtel, München, DNotZ 2013, S. 960, 961

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot